Mädelsabend? No! Eat and drink – excellent

YES. YES. YES. Mädelsabend und ich habe frei. Was tun? Da gibt´s nur eins. Lass mich zu Amador gehen. Direkt vor der Haustür. Kulinarischer, königlicher Luxus. Und es war wieder mal Weltklasse! Und so schön mal mit viel Zeit am Smartphone zu sitzen, Nachrichten in die Welt zu schicken und ohne Gattinnenworte//Querworte zu schreiben, zu fotografieren. Völlige Freiheit!

IMG_9351

Himmel & Erd //Blutwursterde  I  Frankfurter sieben Kräuter  I  Birne
Chicken Bombay // Linse  I  Mango  I  Cocos  I  Curry  L  Sot l`y laisse
Muschel // Petoncle  I  Algen  I  Yuzu Sake  I  Tofu

IMG_9357 IMG_9361 IMG_9364

BEURRE BLANC // Jakobsmuschel I Gurke I Dill

IMG_9367 IMG_9371

BLANCO Y NEGRO // Seehecht I Aubergine I Lustenauer Senf

IMG_9378

Lamm aus Paulliac

PAUILLAC – LAMM // Sauerampfer I Topinambur I Kren

IMG_9390

Mozart – Zen

KARE – SAN – SUI // Mandel I Pistazie I Nougat

Mannheimer Kranz

Gugelhupf aus Birne und Schokolade // und getrunken wurde:

2011 Emilio Rojo
Bodegas Emilio Rojo, Ribeiro

***
2010 Remelluri Blanco
Bodegas Remelluri, Rioja

***
2009 La Mula
Bodegas La Quinta Quitud, Toro

Und jetzt? Ein baldiges Wiedersehen mit einem der großartigsten Köche und Team Deutschlands, ja vielleicht der Welt. Das ist klar! Das steht fest. Wann sind die Mädels wieder unterwegs?

Nächste Woche. No! Aqua zu zweit. We will enjoy.

 

Informationen zu diesem Besuch

Restaurant:

http://www.restaurant-amador.de

Chef:

Küche: Juan Amador, Moses Ceylan, Sören Herzig, Hüseyin Turan, Steffen Schmitt, David Fleckinger, Klaus Menze, Lukas Bank, Daniel Kuba

Service: Sascha J. Schömel, Anja Kutzner, Stefanie Wierschin

Ort: Mannheim
Anmerkung:

Legende - Wie war's?

so lala

okay

gut

Exzellent

Unbeschreiblich

Für Service und Ambiente

Deine Meinung ist gefragt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *